Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 11. August 2016

Bally-Park Schönenwerd / Ausflugstipp CH





Die Gemeinde Schönenwerd liegt an der Aare zwischen Olten und Aarau. Wenn man im Schnellzug durch das Dorf fährt, sieht man gegen Norden hin einen ausgedehnten Grüngürtel - es handelt sich um einen der schweizweit bedeutendsten Landschaftsgarten im englischen Stil - den Bally-Park.

Dieser Park, welcher dieses Jahr vom Schweizer Heimatschutz mit einem Gartenpreis ausgezeichnet wurde, war durch den Industriellen und Schuhpionier Carl Franz Bally angelegt worden - und zwar schon ab 1868. Bally verband somit auf geschickste Weise den für eine zufriedene Arbeiterschaft notwendigen Erholungsraum mit der ebenso nötigen industriellen Nutzung des Geländes ( der Park liegt eingebettet zwischen Aare und dem Gewerbekanal, der früher den Antrieb des firmeneigenen Kraftwerks gewährleistete).

Nachdem die berühmte Schuh-Sparte von Bally in den 1990er-Jahren aus wirtschaftlichen Gründen schliessen musste ( heute befindet sich in der ehemaligen Schuhfabrik ein riesiger Outlet-Markt ), wurde der Park im Jahr 2001 von den Gemeinden Schönenwerd, Gretzenbach und Niedergösgen übernommen. Sie verpflichteten sich, den Park für Kosten von bis zu Fr. 30'000.- pro Jahr zu unterhalten. Auch ein ehrenamtliches Engagement und ein Arbeitslosenprojekt tragen zur Pflege bei.

Uebrigens, der Park liegt gleich hinter dem Bahnhof und ist jederzeit einen Besuch wert.





der Park neben der Aare

schöner Weiher in der Parklandschaft


Weiher mit chinesischem Pavillon

idyllische Aarelandschaft






Pfahlbauten im Park





faszinierend, diese Baumvielfalt



 


das ehemalige Kosthaus






Kommentare:

  1. Wow, diesen Park muss ich auch mal besuchen! Bisher habe ich beim Bahnhof in Schönenwerd nur immer das Outlet-Gebäude gesehen. Das hat mich bisher immer zuverlässig davon abgehalten, jemals hier aus dem Zug zu steigen :-)
    Ich sehe, es gibt auch noch attraktive Sachen zum Ansehen in Schönenwerd.
    Gruss vom Werner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hinter dem Outlet beginnt die Natur - der Park ist wirklich hübsch. Vom Bahnhof aus einfach an die Aare gehen und westwärts der Aare nach laufen und du kommst in den Park. Gruss Jürg

      Löschen
  2. Wunderbare Bilder dürfen wir wieder bei dir bestaunen, da hast du den Park wirklich fein eingefangen.
    die Jurasüdfüssler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Park ist wirklich ein Bijou. Gruss Jürg

      Löschen