Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 6. Januar 2014

WWW Wanderblog - widmerwandertweiter

Die Idee oder besser gesagt die Inspiration zu meinem Blog fand ich beim Blog des "Wanderpapstes" der Schweiz, Thomas Widmer - Reporter beim Tages-Anzeiger. T.W. publiziert wöchentlich Freitags in dieser Zeitung eine Wanderkolumne ( + zusätzlich alle paar Wochen in der Schweizer Familie). Daneben betreibt er seit 2010 einen eigenen Wanderblog in dem er täglich einen Beitrag schreibt. Alleine schon anhand der Seitenaufrufe auf WWW sieht man natürlich, dass sich sein Blog in anderen  Dimensionen als Zimiseite bewegt und ich dagegen nur ein kleiner Lehrling bin. Umso mehr hat es mich gefreut, dass er Hilfestellung zu meinem Blog gab, ja ihn sogar noch empfohlen hat. T.W. schreibt in seinen täglichen Einträgen mehrheitlich über teilweise lustige oder skurrile Dinge, welche er bei seinen Wanderungen erlebt oder entdeckt hat, das Ganze untermalt mit Fotos. Die ganzen Wanderkolumnen aus der Zeitung findet man ebenfalls auf dem Blog, und zwar auf der rechten Seite unter der Rubrik "Meine Links". Hier kann man die Wanderreportagen noch zusätzlich mit Fotos der ganzen Tour betrachten, was ich sehr interessant finde. Aus diesen Wanderreportagen sind auch schon 3 Bücher - mit Namen " Zu Fuss" entstanden. Was ich als Hobbychoch natürlich auch noch an WWW schätze, ist die Sympathie von T.W. zu gutem Essen, man erhält nicht nur über Wanderungen, sondern auch deren kulinarischen Genusspausen - sprich Restaurants - nützliche Tipps.


Kommentare:

  1. Ohne mich allzu sehr aus dem Fenster lehnen zu wollen, behaupte ich, dass du, im Gegensatz zu WWW, mit Lebensmitteln in unverarbeitetem Zustand etwas mehr anzufangen weisst als der besagte Blogger.
    Ich bin gespannt, wie's hier weitergeht.
    Grüessli
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Bea
      Mit kulinarischen Tipps meinte ich natürlich Restaurants die T.W. besucht. T.W. isst gerne gut wie ich, ist aber weniger ein Hobbychoch wie ich.
      Gruss Jürg

      Löschen
  2. Hey, Flohnmobil, ich koche regelmässig, heieiei. Manchmal mache ich Kässalat, und manchmal Hörnli mit Käse! Lach*. - Danke für die liebe Erwähnung, Herr Zimmermann.

    AntwortenLöschen