Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 18. August 2017

Instagram / Zimiseite - Ferienunterbruch Zimiseite



 


Seit einiger Zeit benütze ich jetzt auch den Social Media - Kanal Instagram. Obwohl mir die heutige Handyabhängigkeit eigentlich auch zuwider ist ( in den öffentlichen Verkehrsmitteln, wo ich ab und zu noch ein Buch lese, gelte ich wahrscheinlich als Exot).

Auf Instagram kann ich gezielt schöne Fotos anschauen, und zwar nur solche ,welche ich auch ausgesucht habe ( bei mir sind das natürlich vor allem Landschaftsbilder). Also nicht wie z.B. in Facebook, wo jedermann  x-beliebige, nichtssagende Fotos reinstellt - meistens sind es auch die heute permanenten Selfies. Nein, dies ist auch nichts für mich.  Auf Instagram sind viele brillante Aufnahmen, welche ich als Hobbyfotograf einfach nur bestaunen kann.


wie man sieht hab ich auch schon einige Bilder auf Instagram hochgeladen. Inzwischen habe ich 255 Abonnenten welche meine Bilder anschauen

Startbildschirm von Instagram, wenn man sich registriert hat. Nun kann man durch Scrollen Bilder anschauen und wenn man will kommentieren


wie kommt man auf Bilder welche man will : Durch die Suchoption kann man oben einen  Begriff eingeben wo man Fotos anschauen möchte -  z.B. landschaftenschweiz, Landschaftsbilder, Blumen, Essen, wandernschweiz etc etc. - voraus immer mit Hashtag . Man sieht dann wieviele Beiträge dieser Begriff hat

 

wenn man nun auf wandernschweiz draufklickt sieht man alle Bilder

wenn einem ein Bild besonders gefällt klickt man drauf und sieht wer dieses Bild hochgeladen hat - im Beispiel "berneroberland"


nun kann man noch den Titel "berneroberland" anklicken und sieht alle Bilder von diesem Instagrammer. Wenn man nun in Zukunft weiter Bilder von "berneroberland" ansehen möchte, klickt man "Folgen" an und schon ist man Abonnent


 
 
Dies ist nur eine ganz simple Einführung - hat man Interesse kann man sich im Internet sehr gute Videos anschauen über Einführung ins Instagram. Ich als Hobbyfotograf finde, es gibt dümmere Sachen in der heutigen Zeit.
 
 
 
 
So, und nun noch dies: Infolge Ferienabwesenheit wir der nächste Blogeintrag auf Zimiseite erst wieder am 7. oder 8. September 9. oder 10. Sept. erscheinen. Bis dann wünsche ich allen eine gute Zeit.
 
( auf Instagram werde ich aber schon früher ab und zu ein Bild hochladen )




 




Kommentare:

  1. Melde mich hiermit zurück, und zwar gleich mit einem Vorschlag. Wie wär's damit?:
    https://drechslerei-bruetsch.blogspot.ca/2017/09/zwetschgenfest-in-bibern-mit.html
    LG Anita
    (ich kann ja leider nicht gehen, die Zwetschgensuppe ausprobieren...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Anita habs im Kalender einmal notiert. Lg Jürg

      Löschen