Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 3. Dezember 2015

2 Jahre Zimiseite !


Mich dünkt, es sei noch nicht lange her seit ich 1-Jahre-Jubiläum feierte, und nun feiert diese Woche die Zimiseite ihr zweijähriges Bestehen mit über 43'000 Besuchern.

Obwohl ich ab diesem Jahr nur noch an einem Tag (Donnerstag) einen Beitrag schreibe, sind zu meiner Zufriedenheit die Anzahl der Besucher nicht weniger geworden.

Hitparade der Beiträge


Nicht nur das das - die Zahlen nehmen sogar leicht zu. Es gibt Tage, da zähle ich bis zu 200 Klicks auf die Zimiseite. Neu mache ich bei Erscheinung einen neuen Beitrags auch auf Facebook Werbung für meinen Blog. Dazu habe ich neu auf der rechten Seite einen Translater installiert, auf dem man den Blog auf alle Sprachen übersetzen kann - probiert es mal aus, es ist faszinierend !




Zudem ist neu am Ende der Seite ein Flagcounter installiert - mit einer Weltkarte und diejenigen Flaggen von Ländern , aus welchen Leser auf meinen Blog gelangt sind.

Die neusten Flaggen habe ich aus Singapur, Benin, Brasilien, Georgien und Luxemburg erhalten. Keine Ahnung, was Leute aus diesen Ländern auf der Zimiseite anschauen und wie sie darauf gekommen sind. Nun habe ich also schon Leser aus 26 Ländern aus aller Welt, irgendwie unheimlich, oder?




Ein Indiz ist die Verknüpfung mit Google. Je nachdem was ich für Labels unter die jeweiligen Beiträge setze, finden die Leute mit Google diese besser und einfacher. Gebt einmal unter der Google-Suche das Kennwort "Schlorzifladen" oder " Bergbahnen Zürich" ein und seht, wo die Zimiseite steht.


So, ich hoffe ihr bleibt auch weiterhin meinem Blog treu - die Beiträge kommen weiterhin regelmässig donnerstags (wenn auch nicht immer morgens - je nachdem wie ich arbeite). Nun im Winterhalbjahr gibt's eher wieder weniger Wanderungen, dafür mehr Kulinarisches.





PS: kommenden Samstag ist das Weihnachtsessen der Hobbychöche, ab 14.00 Uhr sind 14 Chöche an der Zubereitung eines 7-Gängers beschäftigt. Mehr dazu dann nächsten Donnerstag.




Kommentare:

  1. Gratuliere zum Zweijährigen!
    Du scheinst eine treue Fangemeinde zu haben, auf 200 Klicks am Tag bin ich bis jetzt höchstens 2, 3 Mal gekommen.
    Grüessli
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Bea das mit der Fangemeinde weiss ich nicht so recht. Wäre spannend zu wissen wie die Leute vor allem aus dem Ausland bei mir landen und was sie überhaupt dann lesen. Gruss Jürg

    AntwortenLöschen